Stimmen zum Fest

Nachricht von Oliver Martens (DJK-Geschäftsstelle) an Westfalias Vorsitzenden:

Hallo Josef!
Auch in der Geschäftsstelle erreichen uns Stimmen zum Sportfest, die durchweg positiv sind. Gerne leite ich folgendes Lob von unserem Fachwart Schwimmen, das uns per eMail erreichte an Euch weiter.

Herzliche Grüße,
Oliver Martens

Gästebucheintrag von Frank Tarin, Abteilungsleiter Basketball:

Hallo DJK’ler,
ich hoffe das DV-Fest hat euch gefallen. Ich habe leider nicht soviel davon im Detail sehen können aber trotzdem, Super von uns gemacht. Viele Grüße und gute Besserung unserem lieben Rudi Greitemann von uns Basketballern.

Gruß
Frank

Guido Niewerth, Vorsitzender des Dachverbandes Essen:
23.06.2004 um 16:51h

Liebe Freundinnen und Freund in Werdohl!
Das 10. DJK-Sportfest unseres Diözesanverbandes Essen ist nun vorbei. Wir durften in Werdohl Gastfreundschaft in herzlicher Weise erfahren.
Erfreulich sind die vielen positiven Stimmen aus den beteiligten Teams. Ihr habt in überaus engagierter Weise gestaltet.

Herzlichen Dank und viele Grüsse aus Essen!
Guido Niewerth

Eine Stimme von Klaus Stella an die DJK-Geschäftsstelle in Essen:
Samstag, 19. Juni 2004 19:32

Lieber Klaus Scholz, liebe DJK Freunde in der Geschäftsstelle!
Dank der hervorragenden Organisation in Werdohl können sich die Schwimmerinnen und Schwimmer an einen tollen Wettkampf in Werdohl erinnern.
Herzlichen Dank.
Klaus Stella

Eine Nachricht über unser Kontaktformular:

Hallo liebe Westfalen !
Ich möchte mich im Namen der E-Jugend Handball Mannschaft des Tura 05 Dümpten für euere Gastfreundschaft bedanken. Danke für das tolle Wochenende!
Werde versuchen ein paar Bilder zu senden. Wir würden uns freuen ,wenn ihr uns ,falls etwas in der Presse erscheint, zusenden könntet.
Danke an alle Betreuer und fleißigen Helfer !!!
Bis bald
Holger Ries (Betreuer)

Gästebucheintrag des Vorsitzenden Josef Schütt:

Liebe DJK-Begeisterte im Diözesanbereich Essen,
das 10 Sportfest in unserer Diözese hat vielen Teilnehmer und Gästen sehr gut gefallen.

Alle Beteiligten haben sich sehr viel Mühe gegeben, besonders bedanke ich mich bei allen Helfern vom DJK TuS Westfalia Werdohl für die sehr gute Zusammenarbeit. Von der Geschäftsstelle in Essen wurden wir in Werdohl immer auf den neusten Stand gebracht, allen sei herzlich gedankt.

Die Stadt Werdohl, der FSV, der Stadtsportverband Werdohl und der Marketing Verein unterstützten uns sehr. Ihnen sei hiermit nochmals herzlich gedankt.

Jürgen Funke, Pressereferent vom Bistum Essen, sagte mir; es sei einer der Sportfeste gewesen, das in die Reihe der Erfolgreichen einzugliedern ist. Ein schönes Lob an uns alle, nutzt die neuen Kontakte, macht was daraus,
Alles Gute,
Josef Schütt
1. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.